Too Late

Eine Betrachtung verletzter und fragmentierter Sammlerstücke

 

Ausstellungskommunikation: Plakat, Karten, Faltblatt

Auftraggeber: Plakatsammlung der Schule für Gestaltung Basel